Jenny Brockmann @ Schering Stiftung

Am kommenden Donnerstag, den 23.7.2016 eröffnet die Ausstellung ‚Irreversible Moment‘ von Jenny Brockmann in der Schering Foundation.

Vernissage : Donnerstag, 23. Juni 2016, 19-21 Uhr

 

Welche Ursachen hat der ,Irreversible Moment´, der „point of no return“ – in den Naturwissenschaften, aber auch in der Gesellschaft bzw. für jeden Einzelnen und können wir diesen Moment überhaupt zeitlich erfassen? In ihrer Ausstellung Wissensraum, Irreversible Moment´ präsentiert Jenny Brockmann erstmals ihre mehrjährige Forschungsarbeit zu diesem von ihr geprägten Begriff. Zugleich dient die Ausstellung als offenes Labor, in dem die Künstlerin Experten aus den Bereichen Chemie, Physik, Tanz, und Musik zusammenbringt. Ausgangspunkt ist die Suche nach den Bedingungen für grundlegende Veränderungen von Strukturen, Räumen, gesellschaftspolitischen und persönlichen Situationen.